Montag, 15. Oktober 2012

Mein West... ääääh. OSTpaket :)

Es ist mal wieder soweit.
Mama und Papa kommen mich zwar bald besuchen, aber sie haben trotzdem an mich gedacht.
Jeder, der die Bilder von meinen Paketen sieht, muss denken ich bekomm hier nichts zu Essen ;)
Das stimmt natürlich nicht, bis auf Süßigkeiten bekomme ich von meiner Gastfamilie alles, was ich möchte. Und das ist auch schön. Aber das Essen hier ist so wahnsinnig teuer. Da bezahlt man für eine Tafel Milk (wenn man sie findet!!!) schonmal das Doppelte von dem, was sie zu Hause kostet.
Und Mama und Papa meinen es halt einfach gut mit mir ;) Ich bin eben eine Naschkatze und meine 1kg-Gummibären-Tüte ist auch schon leer.
Also gab es wieder jede Menge Süßes. Vor allem Weihnachtszeug wie Stollen und Lebkuchen. Juhuuu :) Das könnte ich das ganze Jahr über essen :D

Irgendwie war mal wieder von allem etwas dabei und auch ein paar Sachen . Stiefel zum Beispiel brauche ich hier mittlerweile dringend. Es regnet ständig aber wirklich wasserfeste Schuhe hatte ich bis jetzt nicht. Und da auch die hier unverschämt teuer sind und ich ja welche zu Hause habe, haben meine Eltern mir einfach welche geschickt ;)


Und darüber habe ich mich auch sehr gefreut :
Vor welcher Sehenswürdigkeit hier in London würde das wohl am besten aussehen...?

Kommentare:

  1. Ich glaub ich hab durchs anschauen schon direkt nen Pfund zugenommen :P Da ist ja ausnahmslos nur leckeres dabei! Weiße Dominos!? Ferreo Küsschen!? Komme da echt fast direkt einfach mal nur aus Heißhunger auf das ganze Zeug vorbei! ;) Und ich glaube das Shirt kommt vor jeder Sehenswürdigkeit gut ;) Am besten wäre es natürlich wenn du noch authentisch ne Bratwurst in den Händen halten würdest, aber die gibts in London sicher nicht oder?

    AntwortenLöschen
  2. Naja gibt's schon aber entweder aus Bayern oder dem Saarland. Nichts, was man als Thüringerin essen wollen würde ;)

    AntwortenLöschen